Für langjährige Treue ausgezeichnet

SCHWARZ & SOHN ehrte diese Tage drei verdiente Mitarbeiter in Dingolfing

20.12.2018

Dingolfing. Die Geschäftsleitung von SCHWARZ & SOHN ehrte diese Tage drei verdiente Mitarbeiter.

Gegenseitige Wertschätzung, Verantwortung und Vertrauen sind gelebte Werte bei dem traditionsreichen Mainburger Familienunternehmen. Eindrucksvoll wird dies belegt durch Mitarbeiter, die zum Teil über Jahrzehnte ihre Arbeitskraft einbringen. So konnte Firmeninhaber Klaus Sperling (rechts) gemeinsam mit dem Niederlassungsleiter Bernhard Glöbl (links) erneut Mitarbeiter für deren langjährige Betriebszugehörigkeit ehren.

Günther Maier ist seit 20 Jahren im Unternehmen beschäftigt. 1998 mit der Gründung der neuen Niederlassung in Dingolfing begann Herr Maier als Lagermeister und ist seither für das gesamte Lager verantwortlich.

Sigfried Auer begann vor 20 Jahre als Kraftfahrer in Dingolfing. Der gelernte Berufskraftfahrer übernimmt täglich die Fahrten zu den Privat- und Firmenkunden und ist ein unverzichtbarer Erfolgsgarant.

Ein Mann der ersten Stunde in der Niederlassung Dingolfing ist auch Manfred Niedermaier mit 20 Jahren Betriebszugehörigkeit. Herr Niedermaier verantwortet als Innendienstleiter den Verkauf.

„Wir sind stolz auf unsere langjährigen Mitarbeiter. Unsere Mitarbeiter sind unsere Stärke und der entscheidende Erfolgsfaktor für ein Familienunternehmen wie das unsere“, bedankte sich Klaus Sperling bei den Geehrten.


facebook